Artikel-Schlagworte: „second flush“

Darjeeling – second flush Ernte hat begonnen

In Darjeeling, das im äussersten Norden des indischen Bundesstaates West-Bengalen liegt, hat in diesen Tagen die Ernte der „second-flush“ Tees begonnen. Bislang waren die Wetterverhältnisse in Darjeeling so, daß wir mit einer normalen bis guten Ernte rechnen können.
Die allerersten Preise, die für diese Tees gefordert wurden, sind jedoch sehr hoch. Überhaupt beobachten wir, daß in fast allen Teeanbaugebieten die Teepreise stark im Steigen sind. Wir erwarten bzw. befürchten, daß sich unsere Teeinkaufspreise für Schwarz- und Grüntees in der laufenden Saison im Durchschnitt um 20% erhöhen werden.
Tees aus der Ernteperiode „second-flush“ sind regelmässgi die teuersten, die in Darjeeling produziert werden. Wir prüfen und suchen für Sie Tees aus, die ein gutes Preis-/Genussverhältnis haben.

Bio-Schwarztee aus Darjeeling – die Ernteperioden

Was heisst eigentlich first flush, second flush und autumnal?

Über Darjeeling – das Höchste, berichteten wir bereits am 15.03.2011

first flush | Erntezeit: März – April | frisch und spritzig

Die erste Triebperiode, die etwa (je nach Höhenlage der Teefelder) von Anfang März bis Ende April dauert, bringt sehr frische und blumige Tees hervor. Diese sind oft noch etwas kantig, was aber sehr reizvoll Diesen Beitrag weiterlesen »

Bestellen leicht gemacht
Katalog gratis anfordern!

Jetzt
Entdecken Sie unsere aktuellen Kataloge und Mailings

Besuchen Sie uns auf
Friend me on FacebookFollow me on TwitterAdd me to your circlesRSS Feed
Newsletter-Anmeldung

Jetzt
Nichts verpassen! Neuheiten, Infos, Angebote, Schnäppchen und vieles mehr - kostenlos und unverbindlich eintragen!