Bio-Tee-Rezepte – KALT: Cremiger Eiertee

Eistee ist, wie so viele Produkte der guten Küche, eine Zufallserfindung. Weil der Engländer Richard Blechynden auf der Weltausstellung in St. Louis bei hochsommerlichen Temperaturen seinen heißen Tee nicht absetzen konnte, kam er auf die Idee, den Tee mittels gekühlter Blei-Rohre abzukühlen. Amerikas Lieblingsgetränk war somit geboren.

Klassischerweise wird der heiße Tee über Eiswürfel gegossen. Durch die Schockwirkung bleiben die Aromastoffe voll erhalten und der Tee wird nicht bitter. Daher ist Eistee nicht einfach nur kalter Tee.

Eisteerezept Eiertee

Zutaten:

Zubereitung:

Einen kräftigen Tee zubereiten und 5 Minuten ziehen lassen. Eidotter und Honig in der ungeschlagenen Sahne verquirlen. Den Tee dazugeben und unter ständigem Rühren erwärmen, bis die Mischung cremig wird. Mit etwas frisch gepresstem Orangensaft und Rum abschmecken. Eiskalt servieren.

 

Unser Empfehlung für diesen Eistee: Bio-Assam-Tee online und einfach zu bestellen bei Ihrem OASIS-Versand.

 

 

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Bestellen leicht gemacht
Katalog gratis anfordern!

Jetzt
Entdecken Sie unsere aktuellen Kataloge und Mailings

Besuchen Sie uns auf
Friend me on FacebookFollow me on TwitterAdd me to your circlesRSS Feed
Newsletter-Anmeldung

Jetzt
Nichts verpassen! Neuheiten, Infos, Angebote, Schnäppchen und vieles mehr - kostenlos und unverbindlich eintragen!