Biotee | Frühjahrsmüdigkeit oder Frühlingsgefühle – was tun?

BioTee Frühlingsgefühle

Biotee | Frühjahrsmüdigkeit oder Frühlingsgefühle – was tun?

Zu kaum einer anderen Jahreszeit gibt es so unterschiedliche Ansichten und Gefühlslagen wie jetzt im Frühling. Bei den einen schlagen die Hormone Purzelbaum und zaubern mit den schon sprichwörtlichen Frühlingsgefühlen die Schmetterlinge in den Bauch.

Die anderen gähnen, fühlen sich schlapp und die „Selbst-Diagnose“ Frühjahrsmüdigkeit macht die Runde. Interessant daran ist, dass andere Nationen, außer den Deutschen und den Österreichern, den Begriff der Frühjahrsmüdigkeit gar nicht kennen. Die Amerikaner beispielsweise kennen nur das „spring-fever“, womit aber eher der Zustand „love is in the air“ beschrieben wird.

Die Wissenschaft ist sich auch nicht einig ob unser Hormonhaushalt, der sich nach den kurzen und lichtarmen Tagen des Winters verändert hat, daran schuld ist, dass viele von uns sich schlapp und antriebslos fühlen, einfach keine rechte Motivation entwickeln.

Ich kann und darf Ihnen hier keine ärztlichen Ratschläge geben, aber ich kann Ihnen berichten, was ich beobachtet auch selbst ausprobiert habe, um meiner Frühjahrsmüdigkeit zu entkommen.

Halten Sie sich viel in der freien Natur auf, lassen Sie sich Luft, Licht und falls sie sich denn blicken lässt, auch die Sonne an ihren Körper. Spüren Sie körperlich, wie die Natur wieder erwacht. Wer mag, dem hilft vielleicht laufen und sich an der frischen Luft auspowern.  Ich persönlich schwöre auf ausgedehnte wohltuende Saunabäder mit einem anschließenden Aufenthalt zuerst an der frischen Luft und dann auf das „schrecklich schöne“ Abkühlen im eiskalten Tauchbecken. Alle bizzelt und prickelt, der Durchblutungsmotor läuft auf Hochtouren und anschließend bin ich so richtig schön entspannt.

Egal, ob Sie gelaufen sind, sich sonst körperlich ausgepowert haben oder lieber in der Sauna geschwitzt haben, immer sollten Sie darauf achten Ihren Flüssigkeitsbedarf sanft und ausreichend zu stillen.

Dazu hätte ich Ihnen einen wundervoll schmeckenden Vorschlag: Unsere neue Kräuterteemischung „Motivationstee“. Die fruchtig-erfrischenden Basisnoten, gepaart mit einer sehr frischen, minzigen Kopfnote beflügeln die Sinne. Kräuter, Beeren und Gewürze habe ich so raffiniert gemischt, dass dieser Tee einen wirklich außergewöhnlichen Genuss ergibt. Lehnen Sie sich zurück, halten Sie kurz inne und gönnen Sie sich diesen motivierenden Tee. Er enthält natürlich kein Koffein!

Ich liebe ihn nicht nur nach einem entspannenden Saunabad, sondern auch nach einer wunderbaren Massage, für die ich übrigens seit Jahrzehnten schon am allerliebsten unser Original-Monoi-Öl direkt aus Tahiti verwende. Das bringt mit seinem betörenden Duft nach Gardenien die Südsee sofort in unsere manchmal noch dunklen und nassen Tage und der wunderbare Duft umgibt einen noch lange.

Sauna, Massage, aber vor allem auch der neue Motivationstee sorgen zumindest bei mir dafür, dass ich die Frühjahrsmüdigkeit ganz einfach hinter mir lasse und frisch motiviert jeden neuen Tag angehe.

Probieren Sie es doch einfach mal aus, Sie werden sehen, wie schnell sich die Frühjahrsmüdigkeit in tolle Frühlingsgefühle verwandelt.

Haben Sie Lust, mir Ihre eigenen Erfahrungen zu schildern, dann kommentieren Sie doch bitte meinen Blogbeitrag – ich bin sehr gespannt.

BioTee-Frühlingsgefühle bekommen Sie natürlich in Ihrem Tee-Shop!

 

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Bestellen leicht gemacht
Katalog gratis anfordern!

Jetzt
Entdecken Sie unsere aktuellen Kataloge und Mailings

Besuchen Sie uns auf
Friend me on FacebookFollow me on TwitterAdd me to your circlesRSS Feed
Newsletter-Anmeldung

Jetzt
Nichts verpassen! Neuheiten, Infos, Angebote, Schnäppchen und vieles mehr - kostenlos und unverbindlich eintragen!